Home | Themen | Galerien | Angebote | Aktionen | Termine | Links | Barfusspfade | Über Uns | Forum | News | Presse | Gästebuch

 

 Barfußwandern


Steigen Sie ein in eine ganz neue Erlebniswelt. 

Natur erleben mit allen Sinnen - Barfußwandern!

Regelmäßig finden in Hamm und Umgebung  Barfuß- wanderungen statt. 

weiter...

 


 Gangschule


Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht wie Sie gehen? Nein? Das sollten Sie aber tun, denn die Art und Weise wie Sie gehen, wirkt sich entscheidend auf Ihre Gesundheit aus. 

 

Es geht Ihnen immer nur so gut wie Ihren Füßen. Sind Ihre Füße krank, werden auch Sie krank!

 

Wir zeigen Ihnen was es mit der "richtigen" Gangart auf sich hat und warum der "Fersengang" so ungünstig für uns Menschen ist...

weiter...

 


 Lauftraining

 

Lernen Sie den "Evobi-Laufstil" kennen - energieeffizient, Gelenk schonend und absolut Spaß bringend... aber Vorsicht, es besteht Suchtgefahr!

weiter...

 

barfuss-trend.de

Herzlich willkommen bei barfuss-trend.de
dem Info-Portal rund um das Thema Barfußlaufen & Co.


Im Jahr 2013 feierte barfuss-trend.de sein 10- jähriges Bestehen
Wir bedanken uns bei allen Besuchern für die langjährige Treue


Barfusspfad Hamm05.jpg (230712 Byte)

Termine 2014 für Führungen über den Barfußpfad Hamm mit Fußgymnastik und Gangschule

Hier finden Sie alle festen Termine für Führungen über den Barfußpfad Hamm. Dauer der Führungen ca. 2,5 Stunden, Teilnahmegebühr 5 EUR/Person. Anmeldungen für die Führungen sind erforderlich unter info[at]barfuss-trend.de oder telefonisch unter 02381-4366619

>>Flyer mit Übersichtskarte zum download

Und hier geht es zur facebook-Seite vom Barfußpfad Hamm. Dort findet man allgemeine Infos zum Barfußlaufen, zu allen Aktionen und aktuelle Termine. Wir freuen uns natürlich über ein Like von euch ;-)



Barfusspfad Hamm05.jpg (230712 Byte)

Zur Saisoneröffnung 2014 findet am So., 13.04.2014 die erste offizielle Führung über den Barfußpfad Hamm statt

Die Stadt Hamm und das Stadtmarketing-Büro Hamm bieten  im Rahmen der Stadttouren am So., den 13.04.14 eine Führung über den Barfußpfad Hamm an. Burkhard Reinberg führt Interessierte über den Barfußpfad Hamm und anschließend auch über den Barfußwanderweg auf der Kissinger Höhe. Kosten: 4 EUR/ Person. Anmeldung ist erforderlich. Hier geht es zu den Tickets >>>Anmeldung


Am Sonntag 06. April findet in Hamm das diesjährige Frühlingsfest unter dem Motto "Klimafreundliche und nachhaltige Mobilität in Hamm" statt. 

Organisationen aus dem Verkehrs- und Umweltbereich zeigen mit kreativen Ideen, was in Sachen alternativer Fortbewegung so alles möglich ist. Wir sind mit unserem mobilen Barfuß-Parcours auch vor Ort. Ein Besuch lohnt sich bestimmt.

Fuss07.jpg (64802 Byte)

Es ist amtlich, der 2. Deutsche Barfußwandertag findet in NRW statt, genauer gesagt in Arnsberg- Hüsten

Gemeinsam mit dem Kneipp-Bund NRW haben wir den 2. Deutschen Barfußwandertag nach Nordrhein-Westfalen geholt. Am 06.09.2014 ist es soweit. Im Solepark Arnsberg- Hüsten dreht sich an diesem Tag alles um das Thema Barfußwandern. Ein buntes Rahmenprogramm rundet diesen Tag ab. Am Abend wird es sehr wahrscheinlich ein Live-Konzert mit der Band Quer Beat aus Hamm geben. Genaueres erfährt man auf unserer neuen facebook-Seite. Über neue "Likes" freuen wir uns natürlich sehr ;-) Dazu einfach auf der facebook-Seite den "Gefällt mir" Button anklicken, vielen Dank.

>>Barfußwandern- Natur pur! 


Barfusspfad Hamm05.jpg (230712 Byte)

Jetzt ist er endlich da, der Flyer zum Barfußpfad Hamm!

Bereits im Juni letzten Jahre wurde der Barfuß- und Erlebnispfad mit interkulturellem Garten, Kunstpfad und Barfußwanderweg in Hamm eingeweiht. Nun gibt es einen Flyer dazu mit Informationen zum Pfad und Kontaktdaten.

Hier geht es zum Flyer >>Barfußpfad Hamm


Interview von "Booker" zum Thema Barfußlaufen auf SWR 2 Matinee im Rahmen der Sendung über "Schuhe"... und über das Barfußlaufen

Wenn man Orthopäden nach dem Barfußlaufen fragt, dann sagen sie alle, ja, man solle regelmäßig ohne Schuhe laufen, der Barfußgang würde die Fuß- und Beinmuskulatur kräftigen. Burkhard Reinberg gehört zu den Verfechtern des Barfußlaufens. Er betreibt die Homepage "barfuss-trend.de" und hat ein Buch geschrieben, in dem er beschreibt, warum "Schuhe blind" machen.

Hier der Link zum Interview >> SWR2-Moderator Carsten Otte im Gespräch mit Burkhard Reinberg


Am Sonntag 07. April findet in Hamm das diesjährige Frühlingsfest unter dem Motto "Hamm klimafreundlich mobil" statt. 

25 Organisationen aus dem Verkehrs- und Umweltbereich zeigen mit kreativen Ideen, was in Sachen alternativer Fortbewegung so alles möglich ist. Wir sind mit unserem mobilen Barfuß-Parcours auch vor Ort. Ein Besuch lohnt sich bestimmt.
                                                                            
...weitere Infos


Aktivitäten in 2013
Auch im Jahr 2013 finden wieder zahlreiche Aktivitäten statt. Neu im Angebot sind z. B.  "Gesundheitswanderungen". Lesen Sie was es damit auf sich hat...           
                                                
...weitere Infos
Termine in 2013
Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung zu den Veranstaltungen erforderlich. 
                                                
...weitere Infos

1. Deutscher und 4. Bayerischer Barfuß-Wandertag 
In diesem Jahr wird am 24. August der 1. Deutsche und der 4. Bayerische Barfuß- Wandertag in Bad Wörishofen ausgerichtet. Im Rahmen der Veranstaltung finden zudem ein Straßenkünstlerfest und weitere interessante Aktionen statt. Am Freitag, 23.08. wird außerdem ein Barfuß-Symposium stattfinden.
                                     
               ...weitere Infos
                                                     ...zum Plakat


Wildwandern im Arnsberger Wald - Sensorisches Naturerlebnis der besonderen Art

Wildwandern bedeutet losgelöstes "Wandeln" in unberührter Natur, abseits von ausgetretenen und geschotterten Wegen. Es GEHT im wahrsten Sinne des Wortes querfeldein durch die Natur - und das barfuß! Eine Wildwanderung führt also "weglos" durch naturnahe unberührte Wildnis. Wildwandern erfordert ein großes Maß an Geschicklichkeit, Mut und fester Glaube an eigene Fähigkeiten. Als Belohnung erhalten Wildwanderer ganz besondere Naturerlebnisse.

Infos findet man hier >>


Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie viele Informationen rund um das Thema "Barfußlaufen"

Warum sollte man es z. B. öfter tun, warum ist es gesund, wie wirkt es sich auf den Körper aus? Auf all diese Fragen versuchen wir Antworten zu geben. Aber Vorsicht...  es besteht Suchtgefahr! Wer einmal die Vorzüge des Barfußlaufens für sich entdeckt hat, kommt davon nicht mehr los ;-) 


Es ist Zeit für eine neue Bewegung - FFK, die "Frei Fuß Kultur".

Die Füße gehören zu den wichtigsten Organen die wir haben, sie tragen uns, sie empfinden, sie pumpen, sie senden Informationen an unser Gehirn weiter wie sich der Körper bewegen oder welche Haltung er einnehmen soll. Unsere Füße sind unser zweites Herz, direkter Zugang zur Seele, empfindlich und doch robust. Die Füße sind der am meisten beanspruchte Körperbereich des ganzen Bewegungsapparates. 

Wir gehen und stehen drauf, ein Leben lang, 160.000 KM, vier mal um den Globus. Enormen  Belastungen sind sie dabei ausgesetzt. Geschunden, gequetscht, misshandelt und eingesperrt. Das haben sie nicht verdient, denn Sie sind unsere tragende Struktur, unser Beförderungssystem mit Sitz unserer gesamten Reflexzonen. Der Fuß überträgt alle Emotionen an die einzelnen Körperbereiche. Er spiegelt das gesamte Profil unseres Körpers. Daher ist das Wohlbefinden der Füße auch so enorm wichtig, weil unsere gesamte psychosomatische Dimension angesprochen wird. Fühlen sich die Füße wohl, fühlt sich auch der Mensch wohl.  

Jeder aus dem Gleichgewicht bringende Reiz wirkt sich auf die gesamte psychosomatische Dimension unseres Körpers aus. Aus diesem Grund muss die “Kultur der Füße” zu einem wesentlichen Bestandteil der “Körperkultur” werden, daher auch der Begriff „Frei Fuß Kultur“.

Unpassendes Schuhwerk, Fehlhaltungen, zu wenig Bewegung und falsche Ernährung schaden nicht nur unseren Füßen, sondern wirken sich negativ auf die gesamte Körperstruktur, unser Gemüt und unsere Psyche aus.

Es ist enorm wichtig, dass unsere Füße mehr Beachtung finden und wir ihnen die Freiheit geben, die sie verdient haben. Daher ist der bewusste Verzicht auf Schuhe auch ein sehr großer Gewinn für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.  

Weitere Infos auch unter:
 


Über 60 Prozent aller Füße sind krank. Schuld daran ist oftmals die Schuhmode

Zeigt her Eure Füße - sind sie gepflegt, geplagt oder erdrückt? Rückenschmerzen und Fehlstellungen resultieren aus der lebenslangen Gefangenschaft in der Zivilisationserrungenschaft Schuh. Der Homo Sapiens steht mit beiden Beinen im Leben, aber er ist alles andere als gut zu Fuß. Eingesperrt, gefoltert, verbogen und oft in blödsinniger Schuhmode gequält, fristet das wichtigste und über Jahrtausende der Evolution ausgefeilteste Gliedmaß - unser Fuß - ein tristes Dasein. Doch wer die Gesundheit seiner Füße mit Füßen tritt, muss mit schlimmen Strafen rechnen. Bandscheiben- K. O. und schmerzhafte Blockaden der Wirbelgelenke können aus der schlichten Tatsache rühren, dass wir Menschen die Sensorik und Muskulatur unserer Füße freiwillig abstumpfen. 

Quelle: feel-fit.com >>> weiter 

Barfußlaufen ist quasi eine Naturarznei die in Vergessenheit geriet. Man kann sie aber wieder ganz einfach und kostenlos für sich nutzen... Schuhe aus und los geht´s....

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen mit dem Barfußlaufen, stehen wir gerne als Gesprächspartner zur Verfügung. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich selbstverständlich an uns wenden. Wir werden dann sicherlich eine Antwort finden. >>> Email an barfuss-trend.de

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Wiederentdecken eines verloren gegangenen "Trends", der vor noch gar nicht all zu langer Zeit auch in unseren Breitengraden völlig normal war. "BARFUSSLAUFEN"

Erfahren Sie wissenswertes und interessantes über Füße im Allgemeinen und über die gesundheitlichen Aspekte des Barfußlaufens im Besonderen. Unsere Füße gehören mit zu den  wichtigsten Körperteilen die wir haben. Wir stehen drauf, wir gehen drauf, sie tragen uns wohin wir wollen und doch sind sie bei den meisten Menschen die Körperteile, die am meisten vernachlässigt werden. Das haben sie nicht verdient! 

Würde es Vorschriften über die artgerechte Pflege und Behandlung von 
Füßen geben, würde ein Großteil der Bevölkerung mit 
dem Gesetz in Konflikt geraten!

Warum Barfußlaufen so wichtig für uns ist, erfahren Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Lassen Sie sich anstecken von einem ganz natürlichen, banalen und doch so außergewöhnlichen Lebensgefühl. Barfußlaufen macht Spaß und ist nachgewiesener Maßen enorm gesund.

Ihr Team von barfuss-trend.de

 

Nutzen Sie unsere Suchmaschine von Google

 

INFOS:


Folgen Sie uns bei...

     


bigfoot_frontcover_web.jpg (410816 Byte)

In diesem Buch wird das Thema Barfußlaufen aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet.

Dieses Buch ist ein Ruf nach Freiheit und Gesundheit 
für die Füße.

10_Jahre_barfuss_trend02.gif (54226 Byte)


Jeden 3. Sonntag ab 14.00 Uhr:


Führung über den Barfußpfad Hamm und den Barfußwanderweg auf der Kissinger Höhe.


Treffpunkt: Barfußpfad am Zechenweg.

(Die Teilnahme ist kostenlos! Anmeldung erforderlich unter: info@barfuss-trend.de )

 


Seminare & Workshop


Wir bieten regelmäßig für offene Gruppen, Vereine, Betriebssportgruppen, Firmen, Kindergärten und Schulen interessante Seminare und Workshops zu den Themen Gang-schule & Earthing, ganz-heitliches Naturfitness- & Mentaltraining, Outdoortraining, Barfußwandern (auch Indoor mit mobilem Barfußpfad), interaktive Lesungen,  Fußgymnastikurse, Barfuß-Speed-Walking, Evobi Lauf-training, u.a.

weiter...

 

Copyright © 2003 - 2013  [B. Reinberg]  
letzte Aktualisierung am: 10. April 2014    

Kontakt: 0 23 81 - 436 66 20 | Mail: info@barfuss-trend.de
aktueller Flyer von barfuss-trend >>hier

  Impressum Kontakt | Shop